Alle Neuigkeiten rund um die Sector Nord AG

Sector Nord AG News


Webinar-Reihe: ITSM-Connector - IT-Service-Tools integrieren, anpassen und erweitern

Webinar I: Automatisiertes Monitoring mit CMDB-Daten aufbauen

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Webinar-Reihe: „ITSM-Connector - IT-Service-Tools integrieren, anpassen und erweitern“ teilzunehmen.

Den Auftakt macht am 17.04.2018 um 15:00 Uhr das erste Webinar mit dem Thema: „Automatisiertes Monitoring mit CMDB-Daten aufbauen“.

Melden Sie sich einfach kostenfrei für das 45 Minütige Webinar an.

Webinar I:

Ein zentrales Monitoring der IT-Infrastruktur ist unerlässlich in Unternehmen. Probleme in kritischen Systemen und Diensten müssen erkannt werden, bevor ein Komplettausfall ein oder mehrere Prozesse im Unternehmen lahmlegen kann.

Damit der Aufbau eines Standardmonitorings nicht zu zeitintensiv wird, baut SNAG-View auf das Prinzip von Gruppen und Vererbung auf: Ein einmalig angelegtes Serviceprofil wird so auf mehrere zu überwachende Systeme ausgerollt. Dies kann auch dynamisch auf selbstdefinierten Filtern basieren.

In der CMDB i-doit sind in der Regel alle für das Monitoring relevanten Daten vorhanden. Um doppelte Datenpflege zu vermeiden, ist es sinnvoll, diese Daten über die Schnittstelle zu SNAG-View zu nutzen. Änderungen an diesen Daten werden von i-doit als führendes System automatisch an SNAG-View übertragen.

Agenda:

- SNAG-View: eine auf OpenSource Tools basierende Monitoring Suite
- i-doit Daten nutzen: Aufbau eines Standardmonitorings
- Visualisierungsmöglichkeiten: Geschäftsprozesse und Maps
- Benachrichtigungen

Selbstverständlich können Sie Ihre Fragen stellen, die wir gern in einer abschließenden Q&A Session beantworten werden.

Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie Features der Schnittstelle i-doit - SNAG-View kennen!

Zurück