Alle Neuigkeiten rund um die Sector Nord AG

Sector Nord AG News


Vorstellung Viktor Langolf

Stelle dich kurz vor!

Moin moin,

ich heiße Viktor Langolf, bin 23 Jahre altund mache eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration bei der Sector Nord AG. Ich wohne seit kurzem in Oldenburg, weil ich die langen Pendelstrecken, die ich aus meiner alten Heimat fahren müsste, gerne vermeiden wollte. Zuvor habe ich eine relativ kurze Zeit an der Uni Bremen als System Engineer Student verbracht.

Warum hast du dich für diese Ausbildung entschieden?

Während meiner Schulzeit, aber auch während der Zeit als Systems Engineer Student habe ich gemerkt, dass mir die Informatik interessant und spannend vorkommt und ich gerne diesem Interesse nachgehen würde. Da ich ein eher praxisorientierter Mensch bin, fiel meine Entscheidung nach einiger Suche auf die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration, und bisher wurde ich von meiner Auswahl nicht enttäuscht!

Wie findest du das Unternehmen?

Mein erster Eindruck von der Sector Nord AG war ein eindeutig positiver. Es herrscht ein wirklich angenehmes Arbeitsklima. Die Kollegen stehen einem mit Rat und Tat zur Seite und helfen bei der Problemlösung, falls man nicht weiterkommen sollte. Man wird nicht mit Aufgaben überfordert, aber auch nicht unterfordert, sondern bekommt  nach und nach angemessene Tätigkeiten zu bewältigen.

Jetzt nach knapp drei Monaten Ausbildung ist mein Eindruck geblieben und ich fühle mich gut im Unternehmen aufgenommen. 

Was machst du in deiner Freizeit?

Ich habe wieder mit Sport (Fitnessstudio) angefangen, weil ich, wie zuvor erwähnt, jetzt in Oldenburg wohne und etwas mehr Zeit zur Verfügung habe. Außerdem lese ich das eine oder andere Buch, das mir ins Auge springt und meine Interessen anspricht (zu Zeit die Bücher von Sam Feuerbach). Natürlich verbringe ich auch meine Freizeit mit meinen Freunden: ob vorm PC oder in der Stadt mal was Leckeres essen gehen oder ein Besuch im Kino. Es gibt genügend Möglichkeiten.

Zurück

Referenzstory Perschmann Business Services GmbH

Die Perschmann Business Services GmbH ist 2018 als Shared Service Center für die gesamte Perschmann Gruppe gegründet worden. Sie erbringt ein breites Spektrum an Leistungen wie zum Beispiel Finanzen, Controlling, IT-Services, Marketing und HR- bzw. Facility Management. Durch die Bündelung und Zentralisierung der diversen Dienstleistungsprozesse können die weiteren Unternehmen der Perschmann Gruppe sich auf ihr jeweiliges Kerngeschäft fokussieren.

Weiterlesen …

Vorstellung Viktor Langolf

Stelle dich kurz vor!

Moin moin,
ich heiße Viktor Langolf, bin 23 Jahre altund mache eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration bei der Sector Nord AG. Ich wohne seit kurzem in Oldenburg, weil ich die langen Pendelstrecken, die ich aus meiner alten Heimat fahren müsste, gerne vermeiden wollte. Zuvor habe ich eine relativ kurze Zeit an der Uni Bremen als System Engineer Student verbracht.

Weiterlesen …

Vorstellung Andreas Gerliz

Stelle dich kurz vor!

Hallo!

Mein Name ist Andreas und ich bin 24 Jahre alt und ich lebe in Berne, einem kleinen Dorf nahe Oldenburg. In diesem Jahr habe ich meine Ausbildung bei der Sector Nord AG als IT-Systemkaufmann begonnen. Zuvor habe ich an der Universität in Oldenburg Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt studiert, musste im Zuge dessen aber leider feststellen, dass das klassische Vollzeitstudium nicht das Richtige für mich und meinen beruflichen Werdegang ist.

Weiterlesen …

Vorstellung Marc Pahnke

Stelle dich kurz vor!

Ich heiße Marc, bin 1967 geboren, wohne in Aurich und habe eine 3 ½ Jahre alte Tochter. Nach einer Berufsausbildung zum Kommunikationselektroniker / Informationstechnik holte ich das Abitur nach und fing an, Informatik zu studieren. Doch schon nach 2 Semestern zog es mich von von "Forschung und Lehre" in die Softwareindustrie.

Weiterlesen …