Alle Neuigkeiten rund um die Sector Nord AG

Sector Nord AG News


Vorstellung Eike Karbe

Eike Christian Karbe

 

Stelle dich kurz vor!

Ich bin Eike, 22 Jahre alt und komme aus Delmenhorst. Nach meinem Abitur habe ich direkt mein Studium begonnen und mich dann zur Ausbildung umentschieden. Seit November bin ich Auszubildender bei der Sector Nord AG als Fachinformatiker in der Anwendungsentwicklung.

Was hat dich zu dieser Ausbildung bewegt?

Das Studium war mir zu theorielastig, weshalb ich in einer Ausbildung einen besseren Weg für meine Zukunft gesehen habe. Da ich schon immer sehr technikbegeistert war und mich viel mit der Informatik beschäftigt habe, ist die Ausbildung zum Fachinformatiker genau das Richtige für mich.

Welchen Eindruck hat das Sector Nord Team bisher hinterlassen?

Seit Beginn meiner Ausbildung ist jetzt ein Monat vergangen, in dem ich mich gut an das Arbeitsklima gewöhnen konnte. Im Unternehmen herrscht eine lockere Atmosphäre und man kann sich leicht einleben. Ich bin zur Zeit im Monitoring Team und die Kollegen helfen mir bei allen offenen Fragen.

Wie gestaltest du deine Zeit abseits der Arbeit?

Wie die meisten Informatiker verbringe ich in meiner Freizeit viel Zeit mit Computern und Technik. Rennrad fahren und Joggen gehören zu meinen sportlichen Aktivitäten und am Wochenende verbringe ich meine Abende gerne mit Freunden.

Zurück

Vorstellung Modul Advanced FAQ Modul

Im Rahmen unserer Newsreihe möchten wir Ihnen heute unser neues Modul das Advanced FAQ Modul vorstellen:

Mit dem Advanced FAQ-Modul bieten wir eine Überarbeitung des öffentlichen FAQ-Explorers. Das Design des Advanced FAQ-Moduls ist modern und vollständig anpassbar. So kann ein eigener Begrüssungstext mit Firmenlogo und den Firmenfarben konfiguriert werden. Für jede erstellte Kategorie kann ein eigenes Bild über die Admin Oberfläche hochgeladen werden. Das Advanced FAQ-Modul ist dynamisch aufgebaut und bietet auch Unterstützung für mobile Endgeräte.

Weiterlesen …

Vorstellung Modul TimeLine

Im Rahmen unserer Newsreihe möchten wir Ihnen heute unser neues Modul TimeLine vorstellen:

Das „TimeLine“-Modul für die ((OTRS)) Community Edition fügt einen neuen Zeitstrahl zu der bereits vorhandenen Ticket-Ansicht hinzu, in dem alle bisherigen Events wie z.B. Ticket- und Notizerstellung, Queue-Änderungen sowie Weiterleitungen aufgezeichnet werden. Dabei kann der Zeitstrahl von jedem Agenten individuell angepasst werden; so können zum Beispiel die Ausrichtung (horizontal, vertikal) und die Sortierung (normal, umgekehrt) eingestellt werden.

Weiterlesen …

Vorstellung Modul Template Extended Modul

Im Rahmen unserer Newsreihe möchten wir Ihnen heute unser neues Modul TicketQueue TreeView vorstellen:

Für das Erstellen erweiterter Vorlagen empfiehlt sich das Modul „Template Extended“ für die ((OTRS)) Community Edition. Im Gegensatz zum Standard können in diesen erweiterten Vorlagen eine Reihe von Feldern vorbelegt werden: vom Besitzer bis hin zu Anhängen über dynamische Felder. Dabei können Sie aus unterschiedlichen Vorlagentypen auswählen: Einige können für den E-Mail-Verkehr genutzt werden, während andere wiederum direkt bei der Ticketerstellung Verwendung finden

Weiterlesen …

Vorstellung Modul TicketQueue TreeView

Im Rahmen unserer Newsreihe möchten wir Ihnen heute unser neues Modul TicketQueue TreeView vorstellen:

Mit dem Modul „TicketQueue TreeView“ für die ((OTRS)) Community Edition wird eine Baumansicht hinzugefügt, mit der Sie die Standardansicht innerhalb der „Ansicht nach Queues“ ersetzen können. Innerhalb dieser Baumansicht werden alle Haupt- und Unterqueues angezeigt sowie die Anzahl der Tickets direkt daneben dargestellt. Sobald eine Queue aufgeklappt wird, werden die Unterqueues direkt angezeigt; die Seite muss also nicht erst neu geladen werden.

Weiterlesen …

Vorstellung Modul Ticket FAQ Browser

Im Rahmen unserer Newsreihe möchten wir Ihnen heute unser neues Modul Ticket FAQ Browser vorstellen:

Das Modul „Ticket FAQ Browser“ fügt ein „Mini-FAQ“-Widget in die Sidebar der Ticket-Ansicht ein. Dies beitet Ihnen die Möglichkeit, alle Kategorien sowie Unterkategorien des FAQs direkt in der Ticket-Ansicht nach Artikeln zu durchsuchen. Beim Aufruf eines neuen Tickets werden durch das „Mini-FAQ“ mit Hilfe vom Artikelbetreff und -Text relevante Artikel aus dem FAQ herausgesucht und dem Agenten zum Lesen angeboten. Somit erspart sich der Agent eine mühsame Durchsuchung des gesamten FAQs.

Weiterlesen …