Alle Neuigkeiten rund um die Sector Nord AG

Sector Nord AG News


Sector Nord auf der i-doit Anwenderkonferenz 2017

Vielen Dank für Ihren Besuch, wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Erscheinen und Ihr großes Interesse an unseren Lösungen.

Wir bedanken uns auch herzlich bei unserem Herrn Bouws für den Vortrag:

Helpdesk mit i-doit Daten versorgen:

Wie Ticket-Systeme an den Informationen partizipieren

Zurück

Landkreis Lüneburg: OTRS für Corona-Krisenmanagement

"Im Zuge der Corona-Krise hat uns die SECTOR NORD AG kurzfristig und der Situation angemessen beim Aufbau eines OTRS-Systems für das Krisenmanagement des Landkreises Lüneburg unterstützt. Das System wird von den Mitarbeiten am Bürgertelefon und dem Gesundheitsamt genutzt. Die standardisierte Open-Source-Lösung von OTRS wird ergänzt durch das OTRS-Addon „WebFormEditor“ der SECTOR NORD AG – ein Addon zur einfachen Bereitstellung von Formularen aus OTRS heraus."

Philipp Päper, IT-Leiter Landkreis Lüneburg

 

Weiterlesen …

Vision Release 1.1 und Testversion

Mit „Vision“ haben wir ein Modul für die Browser-Oberfläche IcingaWeb2 entwickelt, mit dessen Hilfe Sie für Ihr ICINGA2-Monitoring ganz einfach umfangreiche Grafiken erstellen können.

Heute ist die neuste Version 1.1 erschienen und steht ab sofort in einer kostenlosen Testversion zur Verfügung - zeitlich unlimitiert für je 8 Diagramme mit je 8 Hosts und Services pro Diagramm. Laden Sie sich (nach einer kurzen Registrierung) einfach Ihr neuestes Visualisierungstool von unserer Webseite herunter!

Weiterlesen …

Umstellung unserer Systeme auf LDAPS

Wie im ADV190023 beschrieben, wird aktuell im März 2020 die unverschlüsselte bzw. nicht signierte LDAP Abfrage an Active Directory Server geblockt. 

Nach unseren aktuellen Informationen stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • LDAP → LDAPS oder mit TLS/SSL umzustellen
  • LDAP Abfrage Signieren lassen

Alle unsere Produkte müssen auf LDAPS umgestellt werden. Je nach Betriebsystem musste noch das passende Zertifikat importiert werden.

Weiterlesen …

Referenzstory Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH

Die GPS ist an ca. 60 Standorten in der Stadt Wilhelmshaven und den Landkreisen Ammerland, Friesland und Wittmund tätig. Mit ihren rd. 1.250 fachlich versierten und engagierten Mitarbeitenden werden für ca. 3.000 Klient*innen in den Geschäftsbereichen Kinder und Jugend, Arbeit und Wohnen sowie in zwei Tochtergesellschaften vielfältige soziale Dienstleistungen erbracht.

Weiterlesen …